Was ist erlaubt? Baugenehmigung für Saunen in Österreich

gesetzbuecher-jurist-baugenehmigung

Sie interessieren sich für eine eigene Sauna, wissen aber nicht, ob Sie eine Baugenehmigung benötigen? Wir klären auf.

Innensaunen

Wenn es sich bei dem Gebäude um Ihr eigenes handelt, benötigen Sie natürlich keine Erlaubnis Ihres Vermieters. Wenn der Raum es hergibt, dürfen Sie eine Innensauna einbauen. Der Raum sollte nur die entsprechenden Belüftungsmöglichkeiten und genügend Platz aufweisen. Für Innensaunen in einer Mietswohnung müssen Sie vorher die Erlaubnis Ihres Vermieters einholen.

Wenn Sie einen Holzofen installieren möchten, muss dieser vom Schornsteinfeger abgenommen werden, welcher den Rauchabzug kontrolliert. Ein Elektro-Ofen muss von einem Elektriker angebracht werden, da dieser einen Starkstromanschluss benötigt.

Gartensauna, Saunahäuser und Fasssauna

Ob Sie eine Genehmigung für Ihr Saunahaus im Garten benötigen, ist von einigen Faktoren abhängig. Z.B. von

  • der Größe
  • der Lage Ihres Bauvorhabens 
  • und der Ausstattung.

Alle Bauvorschriften finden Sie in der jeweiligen Landesgesetzgebung der Bundesländer. Baugenehmigungen sollen verhindern, dass Gartenhäuser, Saunahäuser und ähnliche Bauten Normen überschreiten und das Bild der Siedlung verändern.

Achten Sie darauf, ob Ihr Garten- oder Saunahaus bewilligungs- oder anzeigepflichtig ist!

  • Geringfügige Bauvorhaben sind bauliche Maßnahmen zur Erhaltung, Sanierung oder Verbesserung. Sie müssen bei der Gemeinde angezeigt werden.
  • Anzeigepflichtige Bauvorhaben umfassen die Errichtung und Änderung kleinerer Gebäude und müssen schriftlich, anhand einer Bauanzeige, bei der Gemeinde angezeigt werden.
  • Bei Bewilligungspflichtigen Bauvorhaben muss eine Baubewilligung gestellt werden. Es handelt sich dabei um nicht geringfügige Bauvorhaben.

Wenn Sie diese rechtlichen Anforderungen geklärt haben, ist es sinnvoll einen qualifizierten Entwurfsverfasser (Architekten oder Bauingenieur) hinzuzurufen. In manchen Bundesländern darf nämlich nur eine qualifizierte Person einen Bauantrag unterschreiben.

Tipp: Grundsätzlich ist es immer ratsam, bei Ihrer Gemeinde einen Termin zu vereinbaren und sich beraten zu lassen. Nehmen Sie dafür schon gleich die Bauzeichnungen Ihres Saunahauses mit. So können Sie sich eine Bestätigung von professioneller Seite geben lassen.

Der Standort Ihrer Sauna

Achten Sie außerdem darauf nicht zu nah an der Grundstücksgrenze zu Ihren Nachbarn zu bauen. Ist es nicht anders möglich oder Ihr Wunsch, müssen Sie die gesonderten Regelungen zur Grenzbebauung beachten. So müssen zum Beispiel Besonnung und Belichtung des Nachbargrundstückes gewahrt und entsprechende Abstände zum Grundstück des Nachbarn eingehalten werden. Solche Regelungen finden Sie in den entsprechenden Bebauungsplänen Ihrer Gemeinde.

Denken Sie an Ihre Nachbarn

Um Streitigkeiten zu vermeiden sollten Sie sich vor der Umsetzung Ihres Bauvorhabens mit Ihren Nachbarn besprechen. In den meisten Fällen freuen sich die Nachbarn über ein entsprechendes Entgegenkommen und Sie müssen sich nicht mit späteren unangenehmen Diskussionen auseinandersetzen.

***

Bild: © iStock/Epitavi

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Bitte wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache:

Die Auswahl der Länderseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Versandoptionen und Verfügbarkeiten beeinflussen. Wir können keinen internationalen Versand anbieten.

Hinweis

Diese Kategorie ist in diesem Land nicht verfügbar.

Dieser Artikel ist in diesem Land nicht verfügbar.

Beim Verlassen der Seite wird der Warenkrob geleert.

Beim Verlassen der Seite wird der Merkzettel gelöscht.

Möchten Sie trotzdem fortfahren?