øKundenbewertung 4.9 / 5 (12)

Aufstellpools für den Garten

Wenn Sie im Sommer eine einfache und effiziente Abkühlung für Ihren Garten aufbauen wollen, ist ein Aufstellpool eine sehr gute Wahl. Mit wenigen Handgriffen und kurzer Aufbauzeit können Sie Ihren persönlichen Außenpool montieren. Mit dem größten Angebot Europas und 20 Jahre Erfahrung in der Fachberatung sind wir Marktführer & Testsieger. Ab einem Bestellwert von EUR 500,- liefern wir Ihnen Ihren gewünschten Pool kostenlos. In unseren Versandinformationen finden Sie alle weiteren Details.

Welche Materialien gibt es bei Außenpools?

Bei uns bekommen Sie Pools für den Außenbereich in verschiedenen Materialien. Gängig sind Echtholz Pools, WPC-Pools oder Schwimmbecken aus Stahl. Das verwendete Holz bei unseren Echtholz Pools wird im Kesseldruckverfahren imprägniert, was eine sehr hohe Haltbarkeit verspricht. Viele unserer Aufstellpools bestehen zudem aus PEFC zertifiziertem Holz, also aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Ein weiteres beliebtes Material ist WPC (Wood-Plastic-Composite). Es handelt sich um einen Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff und punktet mit einer größeren Feuchteresistenz. Außenpools aus Stahl sind eine gute und günstige Alternative zu Holz oder WPC. Alle Pools werden mit einer UV geschützten Innenfolie verkleidet.

Aufstellpools Komplettset

Unsere Außenpools erhalten Sie als Komplettset. Filteranlage, Außenleiter, Verbindungsschläuche, Skimmer und Rücklaufdüse sind im Lieferumfang enthalten und Sie können den bestellten Pool problemlos ohne weiteres Zubehör aufbauen und in Betrieb nehmen. Bitte beachten Sie dennoch zusätzlich die Beschreibung des jeweiligen Außenpools. Dort finden Sie auch weiteres Zubehör direkt unter der Produktbeschreibung des jeweiligen Modells. Abdeckplane, Poolroboter, Wärmepumpen oder eine Solardusche erleichtern Ihnen den Betrieb.

Verwendung und Aufstellung von Außenpools

Bei den gelisteten Außenpools haben Sie mehrere Möglichkeiten für die Aufstellung. Sie können einen Pool entweder direkt auf einen festen und geraden Untergrund stellen oder auch teilweise oder ganz im Erdreich versenken. Informieren Sie sich über geeignete Einbaupools. Wenn Ihr Pool nicht versenkt wird und Sie ihn direkt aufstellen, bedenken Sie das Gewicht des gefüllten Schwimmbeckens. Der Untergrund muss den statischen Anforderungen standhalten. Bitte beachten Sie bei der Wahl der Aufstellung örtliche Bauvorschriften. Zu diesem Thema haben wir für Sie in unserem Magazin einen Beitrag verfasst: Swimmingpool Baugenehmigung: Das müssen Sie wissen! Sollten Sie weitere Hilfe bei der Planung Ihres persönlichen Pools benötigen, beraten wir Sie gerne.

Kombinationstipp: Ein Aufstellpool lässt sich sehr gut mit einer Gartensauna kombinieren. So können Sie nach dem Saunagang sich direkt in Ihrem Swimmingpool abkühlen. Eine kompaktere Alternative stellen unsere Badezuber und Tauchbecken dar. Ebenfalls vorteilhaft sind Gartenpavillons als schattiger Rückzugsort nach dem Schwimmen.

Service rund um Ihren Pool

Wir lassen Sie mit der Bestellung und offenen Fragen nicht allein. Zusätzlich zur kostenlosen Lieferung bieten wir Ihnen auch einen Montage-Service. Wir von der GartenHaus GmbH haben 20 Jahre Erfahrung in der Fachberatung und teilen diese gerne mit Ihnen. Sie können uns direkt telefonisch unter 0720 204022 oder über unser Kontaktformular erreichen. Wir geben unser Bestes und 150.000 zufriedene Kunden können Ihnen es bestätigen.

Bitte wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache:

Wir haben festgestellt, dass Sie aus einen anderen Land kommen. Möchten Sie den Shop wechseln? Wir freuen uns, Ihnen GartenHaus Produkte in vielen Ländern anzubieten. Jedoch unterscheiden sich Verfügbarkeiten, Preis und Versandoptionen. Leider können wir keinen internationalen Versand anbieten.

Hinweis

Diese Kategorie ist in diesem Land nicht verfügbar.

Dieser Artikel ist in diesem Land nicht verfügbar.

Beim Verlassen der Seite werden der Warenkorb und der Merkzettel gelöscht.

Beim Verlassen der Seite wird der Merkzettel gelöscht.

Möchten Sie trotzdem fortfahren?